Absage Langstrecke 2016

Mölln, den 11.11.2016

Liebe Trainerinnen und Trainer, liebe Sportlerinnen und Sportler,

aufgrund der Wetterprognose für Sonntag mit  1 Stunde Sonne und Temperaturen um die 0 Grad hat sich der Vorstand des Möllner Ruder-Clubs, in Absprache mit den Landes- und Bundestrainer, dazu entschlossen, die diesjährige Langstrecke in Mölln aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Dieser Schritt ist uns nicht leicht gefallen aber wir hoffen auf Euer Verständnis. Die Gesundheit der Sportler geht vor.

Wir bedanken uns für die zahlreichen Meldungen und hoffen Euch spätestens im nächsten Jahr wieder in Mölln bei der Langstrecke begrüßen zu können.

Da wir bereits einige Auslagen für die Langstrecke hatten, bitten wir um Überweisung der Meldegelder für die gemeldeten Sportler laut Meldeergebnis in Höhe von 7,50 € / Boot auf das Konto des Möllner Ruder-Club e.V.:

IBAN: DE84 2305 2750 0005 0037 92

unter Angabe des Vereinsnamens und der Startnummern laut Meldeergebnis (Homepage) bis zum 01.12.2016.

Für alle die später zahlen (wollen) stellen wir auch gerne das volle Meldegeld in Rechnung 😉

 

Im Namen des Vorstandes des Möllner Ruder-Club e.V.

Anja Blödow

P.S. Bitte gebt auch Euren Kollegen Bescheid, die ich nicht über o.g. mail erreichen kann.

Danke!

Anschreiben Download: Absage_Langstrecke_2016